Was tun, wenn das Wasserversorgungsrohr eingefroren: Top 7-Lösungen

Verständliches Bild, richtig? Versuchen wir, dieses Problem zu lösen

Verständliches Bild, richtig? Versuchen wir, dieses Problem zu lösen

Niemand versicherte gegen kleine Versorgungsprobleme. Die Wasserversorgung kann mit Rost oder Skala vom Schweißen verstopft, einen Fluss oder mit einem bestimmten Zufall, sogar eingefroren. Heute müssen wir herausfinden, wie und wie man die Rohre der Wasserversorgung im Haus und auf der Straße auftauen.

Ursachen des Einfrierens.

Drei Szenarien können dazu führen, dass das Wasserversorgungssystem bewegt wird:

  • Links ohne Heizung Wohnhaus oder Hauswirtschaftsraum (Sommerküche, Bad usw.). In der Regel in solchen Fällen wird Wasser ausgeschaltet und zurückgesetzt; In dem Fall, in dem alle Kräne geschlossen sind und nur die Entladung am Boden der Wasserversorgungsschaltung offen ist, hängt Wasser oft in den Rohren und wenn die Temperatur unter Null fällt, bildet ein Eisstecker;
Um nicht in den Rohren ein Einfrieren zu bringen, öffnen Sie nach dem Zurücksetzen die Kräner und geben Sie das Wassersystem, um die Luft zu saugen

Um nicht in den Rohren ein Einfrieren zu bringen, öffnen Sie nach dem Zurücksetzen die Kräner und geben Sie das Wassersystem, um die Luft zu saugen

  • Falsch berechnete gefrierende gefrierende Tiefe;

Rückruf: Wasserversorgung Autobahnen und Wassereingänge in Privat- und Wohngebäuden sind unter dem Einfrierungsniveau markiert, wobei die Temperatur des Bodens immer höher ist als Null und nur geringfügig ändert sich während des Jahres. Die echte Entwässerungstiefe ist jedoch stark von der Art und der Dichte des Bodens abhängig. Innerhalb einer Siedlung kann es ein halbes Meter und mehr variieren.

Tiefen in einigen russischen Städten abhängig von der Art des Bodens

Tiefen in einigen russischen Städten abhängig von der Art des Bodens

  • Einfrieren in Kombination mit offener Abstreifwasserversorgung. Diese Situation ist typisch für die Krim, wo der Autor lebt. Da negative Temperaturen hier äußerst selten sind, werden häufig Wasserleitungen entlang der Fassaden von Häusern oder nur auf den Boden gelegt. In seltenen Frost wird das Wasser jedoch immer noch bewegt.
Die Wasserversorgung ist direkt an der Fassade des Landhauses gelegt

Die Wasserversorgung ist direkt an der Fassade des Landhauses gelegt

Wer ist schuld - wir haben herausgefunden. Es bleibt erforderlich, Antworten auf den zweiten Teil der ewigen Frage zu finden: was zu tun ist.

Erfahren Sie mehr darüber, wie das Abtauen von Wasserversorgungsrohren ausgeführt werden kann, Sie helfen dem Video in diesem Artikel.

Abtauen

Zunächst ein paar einfache Wege, gefrorene Rohre abzuwehren.

Tipp 1: SOGREHE

Wie man Wasserleitungen im Haus auftauen:

  • Sehr einfach: das ganze Haus oder sein eigenes Zimmer fegen. Dazu ist es nicht notwendig, den Ofen zu reinigen oder den Kessel zu starten: aufzuwärmen, um eine kleine Küche oder ein Badezimmer aufzuwärmen, ein relativ Fan-Heizgerät, ein Ölkühler oder sogar einen Gasherd.
Um die Wasserversorgung wiederherzustellen, wärmen Sie die Küche oder den Badezimmer-Fan-Heizgerät

Um die Wasserversorgung wiederherzustellen, wärmen Sie die Küche oder den Badezimmer-Fan-Heizgerät

  • Mit einer versteckten Verlegung von Rohren in den Wänden oder Estrich ist das perfekte Werkzeug für ihren Abtauen ein Infrarotheizgerät. Wenn es mit einem Reflektor ausgestattet ist - lenken Sie den Wärmefluss an die Oberfläche, unter der die Klempnerung verborgen ist. Wandplatte oder flexibles Heizungsbild reicht aus, um auf einer Nagelfahrt in die Wand zu hängen.
Die Bildheizung hilft Ihnen, die Rohre in den Strichen zu erhitzen

Die Bildheizung hilft Ihnen, die Rohre in den Strichen zu erhitzen

Tipp 2: Das Lagerfeuer wird die Rohre im Boden erwärmen

Wie erhitzt man den gefrorenen Kunststoff (Polyethylen oder Polypropylen) Wasserversorgungseintrag, der in einer kleinen Tiefe des Bodens gelegt wird:

  • Der einfachste Anweisungen: Das Feuer direkt über dem Eintrag abtropfen lassen.
Bonfire wärmt den Boden und die Rohre in der Tiefe zu Meter

Bonfire wärmt den Boden und die Rohre in der Tiefe zu Meter

  • Es ist also seit Jahrzehnten, dass der Boden unter den Bedingungen von Sibirien und dem Fernen Osten erhitzt wurde, um unterirdische Autobahnen zu reparieren. Für die Extrakte ist es besser, Brennholz zu verwenden, aber als Hauptbrennstoffkohle: Sie können den Takt gleiten, wodurch eine große Menge an Wärme hervorhebt wird.

Tipp 3: Das Schweißen kann zum Erhitzen verwendet werden

Wie man das in den Boden legte Stahlrohr abtäuscht:

  • Die am einfachsten für ihren Abtau ... Schweißwechselrichter.
Die kompakte Schweißmaschine kann die Wasserversorgung aus Stahl erhitzen, indem er einen hohen Strom angeht

Die kompakte Schweißmaschine kann die Wasserversorgung aus Stahl erhitzen, indem er einen hohen Strom angeht

  • Installieren Sie das Erdkrokodil beim Betreten des Wassers gut oder an einem anderen Punkt der Wasserleitung außerhalb des Hauses;
Welmer Land mit der Wasserversorgung verbunden

Welmer Land mit der Wasserversorgung verbunden

  • Schließen Sie den Halter der Elektrode mit einer Wasserversorgung im Haus (zum Beispiel, indem Sie ihn mit dem Draht an das von Farbe abgestreifte Rohr anlegen);
  • Schalten Sie den Schweißgerät ein und setzen Sie den Strom von 20 Ampere ein.
  • Wenn das Eis nicht 20-30 Minuten schmilzt - Schritt für Schritt, um den Strom um 10 Ampere mit einem Intervall von mindestens 15 Minuten zu erhöhen, bis das Wasserrohr beraubt ist.

Tipp 4: Holen Sie sich eine Lötlampe vom Dachboden

Wie lachten Sie mit einer Stahlwasserversorgung abtauen?

Dies erfolgt mit den einfachsten Heizwerkzeugen:

Lötlampe wird dazu beitragen, Ihre Wasserversorgung neu zu machen

Lötlampe wird dazu beitragen, Ihre Wasserversorgung neu zu machen

  • Improvisierter Gasbrenner aus der Höhle mit einer Düse;
  • Haartrockner bauen.
In Abwesenheit eines Bautrockners können Sie das übliche, das zum Trocknen von Haaren ausgelegt sind

In Abwesenheit eines Bautrockners können Sie das übliche, das zum Trocknen von Haaren ausgelegt sind

Der Actionalgorithmus ist einfach und klar:

  1. Offene Wasserversorgung Wasserhahn im Haus;
  2. Gewinnen des Rohrs mit Abschnitten um das halbe Zähler auf eine Temperatur von nicht weniger als 50 bis 60 Grad, bis das Wasser an den Mischer fließt.

Was ist, wenn Sie während des Abtauprozesses das Kaltwasserversorgungsrohr gebrochen haben:

  • Wasser dehnt sich aus, wenn er sich in Eis dreht, und das Eisvolumen nimmt beim Schmelzen ab. Bis zum Zeitpunkt des Schmelzens verhält sich das Eis auf dieselbe Weise wie jeder andere physische Körper - erweitert sich, wenn er erhitzt wird. Daher steigen die gefrorenen Rohre am häufigsten beim Auftauen genau.
Böen treten am häufigsten auf, wenn die Wasserversorgung Abtauung ist

Böen treten am häufigsten auf, wenn die Wasserversorgung Abtauung ist

  • Verwenden Sie einen Ansturm, um das Wasser zurückzusetzen und die Klempnerbildung vollständig zu trocknen. Wärmen Sie das Rohr entlang der gesamten Länge, um sicherzustellen, dass es nicht mit Eis nicht mehr ist. Und erst danach zur Reparatur - Schweißen einer gebündelten Naht oder Ersetzen des Plottens der Wasserversorgung.
Verband wird dazu beitragen, das Leck bei kleinen Böen zu beseitigen

Verband wird dazu beitragen, das Leck bei kleinen Böen zu beseitigen

Tipp 5: Warm-Kunststoff-Rohrkabel

Wie man das Kunststoffröhrchen erhitzt, das die Straße festgelegt hat:

  • Die angemessenste Lösung besteht darin, den Sitzkabelabschnitt dafür zu verwenden. Es ist am besten - selbstregulierend: Das Gerät beseitigt die Überhitzung und Beschädigung der Isolierung des Kabels oder der Wasserleitung selbst vollständig. Das Heizkabel ist an einer Pfeife an der Spirale aufgehängt und schaltet sich zum Netzwerk ein. Das Abschleppen dauert 15 Minuten bis eine Stunde, je nach Durchmesser der Wasserleitung.
Mischen Sie an einem gefrorenen Rohrzerstörungskabel und verbinden Sie ihn mit den Mahlzeiten

Mischen Sie an einem gefrorenen Rohrzerstörungskabel und verbinden Sie ihn mit den Mahlzeiten

Verhütung

Was kann getan werden, um das Wasserversorgungssystem für Sie jemals zu lösen?

Tipp 6: Warm-Eingabestand

Mit unterirdischer Verlegung, wärme die Wasserzufuhr oben in der Oberseite. Es ist von oben - weil in der Kälte der Boden von oben nach unten einfriert. Die tiefen Schichten des Bodens werden zu einer Hitzequelle für Rohre, und Sie müssen nicht von ihnen eingegeben werden.

Die besiedelte unterirdische Wasserversorgung benötigt eine Isolierung von oben

Die besiedelte unterirdische Wasserversorgung benötigt eine Isolierung von oben

Tipp 7: Kabelheizung installieren

Mit einem erzwungenen Verlegen von Rohren über der Entwässerungstiefe (z. B. auf Felsenböden) oder mit einer offenen Dichtung sorgen sie mit einer Kabelheizung. Die passive Isolierung ist nicht in der Lage, ein Gefrierwasser in den Rohren zu verhindern: Es wird nur deratiert. In Abwesenheit von Wasser bewegt sich der Wasserversorgungseintrag immer noch ein wenig später.

Heizkabel kann auf zwei Arten montiert werden:

Bild Beschreibung
Außenkabelheizung: Das Kabel ist insgesamt mit einer Rohrisolierschale gestapelt

Außenkabelheizung: Das Kabel ist insgesamt mit einer Rohrisolierschale gestapelt

Außerhalb des Rohrs: Das Kabel ist auf der Spirale gewickelt oder in der Wärmeisolierschale unter dem Rohr gelegt, die mit ihm gemeinsam ist.
Eingabe des Heizkabels in die Wasserversorgung

Eingabe des Heizkabels in die Wasserversorgung

Innerhalb des Rohrs: Eine Dichtungskupplung mit einer Gummidichtung wird zum Eindringen des Kabels in der Klempnerung verwendet.

Welche Art von Kabel sollte es vorziehen? Aus der Sicht des Autors - wieder selbstregulierend.

Hier sind seine Vorteile gegenüber einem etwas billigeren Widerstandswegs:

  • Strom sparen - Der Energieverbrauch wird als Temperaturrisiken reduziert;
Das Gerät der selbstregulierenden Matrix verringert den Stromverbrauch bei der Erhöhung der Temperatur

Das Gerät der selbstregulierenden Matrix verringert den Stromverbrauch bei der Erhöhung der Temperatur

  • Sicherheit - Die Kabelüberhitzung kann nicht zu Überhitzung und Beschädigung der Isolierung und Rohre führen, da mit der Temperaturanstieg die spezifische Leistung der Heizbereiche verringert;
  • Beliebiger Schnitt in der Länge: Das Kabel einer beliebigen Länge, die mit einer Endkupplung ausgestattet ist, ist ein gefertigter Heizabschnitt.
Im Foto - Heizungsabschnitt: Heizung Selbstregulierungskabel, Endkupplung und kaltes Ende (Stromkabel)

Im Foto - Heizungsabschnitt: Heizung Selbstregulierungskabel, Endkupplung und kaltes Ende (Stromkabel)

Zum Vergleich: Die Länge des Abschnitts des Widerstandskabels mit festem Widerstand ist unverändert. Wenn Sie den Leiter verkürzen, verringert sich der volle Widerstand und der Stromstrom fließt durch, was zu Überhitzung führt.

Resistive Kabel: Abschnitt hat eine feste Länge

Resistive Kabel: Abschnitt hat eine feste Länge

Fazit

Wie Sie sehen, ist es viel einfacher, das Problem zu verhindern, als die Folgen zu beseitigen. Erfahren Sie mehr darüber, wie das Abtauen von Wasserversorgungsrohren ausgeführt werden kann, Sie helfen dem Video in diesem Artikel. Erfolge!

🧊 Unsere sieben Winter können auch eine unangenehme Überraschung in Form gefrorener Rohre erhalten. In diesem Fall verschwindet nicht nur das Trinkwasser, sondern auch die Gelegenheit, Normalerweise Nahrung zu machen, behält die Sauberkeit des Hauses und des Körpers aufrecht zu. Und dies ist eine Katastrophe für eine Person, die sich an den Komfort gewöhnt ist. Wenn Sie die Kommunikation dauern müssen, dauert es außerdem viel Zeit und Kraft. Im Allgemeinen verwandelt sich die gefrorene Klempnerarbeiten in schwerwiegende Folgen.

Am häufigsten passiert es mit Metallrohren. Jetzt werden sie durch MetalPlastic ersetzt, das sich als resistenteres Material bewährt hat. Sogar eine solche Wasserzufuhr bei sehr niedrigen Temperaturen kann jedoch verwundet werden. Daher sollte jeder Besitzer wissen, was zu tun ist, was in dem privaten Haus in den Rohren eingefroren ist - das Problem des Artikels löst.

Wie bekomme ich Wasser in der Pfeife unter der Erde?

Die beste Lösung für das Problem gefrorener Rohre ist die richtige Dichtung und die Verwendung von Isoliermaterialien. Wie sie sagen, ist es einfacher, Probleme zu vermeiden, die danach verzweifelt sind, sich zu entscheiden. Daher werden die Gewässer des Grabens auf der Ebene, die nicht sogar im strengsten Winter erforscht werden. Wenn Sie jedoch diese Gelegenheit aufgrund von Klima- oder Bodenfunktionen nicht haben, verwenden Sie unbedingt Materialien für Wärmedämmung und Feuchtigkeitsschutz. Darüber hinaus gilt dies sowohl für Metall als auch für Kunststoff.

Wasser in Rohren eingefroren, was zu tun ist?
Das Foto zeigt das gefrorene Wasser in einem Kunststoffrohr

Trotzdem, was zu tun ist, wenn das Gefrieren von Wasser in der Pfeife bereits passiert ist? Wasserversorgungsoptionen können zwei sein: im Haus (drinnen) oder draußen (auf der Straße). Der erste ist weniger üblich, aber auch das Problem leichter. Der zweite Fall ist schwieriger, der glücklicherweise auch nicht hoffnungslos ist.

In jedem Fall gibt es mehrere Universalräte:

  • Während des Abtauens müssen Wasserhähne geöffnet werden, so dass das Schmelzwasser aus den Rohren strömt. Die Temperatur ist niedriger als üblich, und dies erhöht das Risiko eines wiederholten Einfrierens.
  • Eisstecker ist am einfachsten, um die Berührung zu bestimmen: Der gefrorene Bereich ist viel kälter als der Rest des Rohrs;
  • Nachdem das Problem beseitigt ist, ist es notwendig, es aus der Wiederholung zu verhindern. Dafür müssen die offenen Bereiche des Hahnrohrs sicherlich mit Hilfe spezielle Wärmedämmstoffe vollständig isoliert werden.

Metallkunststoffrohre werden bereits fast überall verwendet, so dass die Wege zunächst für sie geeignet sind.

Wasserleitungen in Innenräumen abtauen

Auf den ersten Blick sollten die Rohre im Haus nicht eingefroren werden. Neben den Wohnhäusern gibt es jedoch diejenigen, die sie nicht beheizt sind (Dachboden oder Keller). Es gibt Probleme dort. Kredit mit der Wurzel der Rohre in Innenräumen ist aufgrund eines mehr oder weniger freien Zugangs zu ihnen einfacher. Machen Sie es sich um mehreren Freundinnen helfen.

  1. Heißes Wasser . Das Rohr an der Einfrierstelle ist mit einem Tuch umwickelt, besser in mehreren Schichten: Es hilft länger, warm zu halten. Dann wird es mit einem konstanten Strahl von heißem Wasser bewässert. Der größere und längere Eiskorken, desto länger der Prozess. Nach dem Penetrationsrohr muss es sorgfältig abgewischt und isoliert werden.
  2. Bautherfen. . Wenn kein industrieller Haartrockner vorhanden ist und der Stecker als klein herausstellte, kann das Haushaltsgerät konsolidiert werden. Der Bautrockner hat jedoch dennoch längere Zeit, und der Temperaturbereich ist höher. Wahr, es ist unmöglich, es zu übertreiben: Die Luft sollte nicht zu heiß sein, sonst kann das metallplastische Rohr schmelzen. PVC weicht bei einer Temperatur von etwa 80 ° C und beginnt bereits bei 120 zu schmelzen. Daher wird in einem industriellen Gerät die Temperatur minimiert, optimal - 65 ° C.
  3. Elektrozessely. . Der elektrische Heizdraht ist auf das gefrorene Rohrleitung gewickelt, das dann mit dem Netzwerk verbunden ist. Eine solche Spirale sollte den gesamten gefrorenen Bereich abdecken; Je mehr dichter die Spulen benachbart sind, desto schneller erscheint das gewünschte Ergebnis. Die Abtauzeit ist proportional zum Volumen des Rohrs und der Länge des Steckers. Mit dieser Methode zur Fehlerbehebung können das Problem bis zu 3 Stunden dauern.

Wenn Wasser in der Pipeline-Untergrund eingefroren ist, was soll ich tun?

Es ist viel schwieriger, die Situation zu korrigieren, wenn die Kommunikation auf der Straße unter dem Boden eingefroren ist. Wenn es flache Gräben gibt, können Sie versuchen, sie zu graben und die Rohre durch eine der oben beschriebenen Wege zu erwärmen. Dies ist jedoch immer noch die extreme Option. Erstens ist Dig Tiefkühlland zweifelhaftes Vergnügen, insbesondere wenn das Wetter nicht verbessert hat. Zweitens ist es schwierig, den deutlichen Ort vom ersten Mal zu finden, sodass die Rohre fast entlang der gesamten Länge entfernt werden müssen.

Suche nach einem gefrorenen Bereich
Suche nach einem gefrorenen Bereich

Und dies braucht nicht nur Zeit und Kraft, sondern kann die Situation verschlimmern, wenn sehr niedrige Temperaturen auf der Straße bleiben. Darüber hinaus können Metallkunststoffrohre von einer Schaufel getrennt beschädigt werden.

Wie bekomme ich Wasser in ein Plastikrohr unterirdisch?

  1. Heißes Wasser . In diesem Fall wird der Eiskorken von innen erwärmt. Wir trennen die Pfeife und wecken den Schlauch hinein, bis der Anschlag im gefrorenen Wasser. Anstelle des Schlauchs können Sie ein Rohr eines kleineren Durchmessers verwenden. Dann dauert es einen Behälter mit heißem Wasser. Nachdem Sie sie in der Nähe der Wärmequelle gesetzt haben, können Sie die gewünschte Temperatur aufrechterhalten. Warmwasser im Schlauch wird von einer Gieß- oder Entladungspumpe gegossen. Dabei bewegt sich der Schlauch innen, um den gesamten Stecker abzuarbeiten. Sobald es vollständig beseitigt ist, wird Wasser gegossen. Dies geschieht normalerweise mit einem starken Druck. Der Vorteil dieses Verfahrens im schnellen Ergebnis: Die Zubereitung dauert mehr Zeit als beim Erhitzen.
  2. Elektrizität . Es wird einen harten Draht von zwei gelebten. Trennen Sie sie und ein Ende wird durch Isolation gereinigt. Der blanke Draht wird in die Wendung gefaltet. Ablegen des zweiten Kerns und wiederholen Sie dieselben Manipulationen. Infolgedessen erscheint der Draht zwei nackte Wendungen, in einem Zentimeter voneinander. Sie sollten nicht zwischen sich in Kontakt kommen, ansonsten riskieren Sie, dass Sie mit Strom erschöpft sind. Daher müssen die Wendungen so stark wie möglich sein. Nachdem der Draht vorbereitet ist, dreht er sich in das Rohr und verbindet sich mit dem Netzwerk. Verschiedene Potentiale werden an den Enden erhitzt und das Eis allmählich schweben. Wie mit heißem Wasser, sollte der Draht allmählich innen gefördert werden. Bei Verwendung dieser Methode können Sie für die Kommunikation ruhig sein, da nur der Inhalt der Pfeife erhitzt wird und nicht seine Wände. Vergessen Sie nicht zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen: Gummihandschuhe und Stiefel. Um ein wiederholtes Einfrieren von Schmelzwasser zu vermeiden, ist es am besten, den Kompressor oder die Pumpe auszupumpen.
  3. Dampfgenerator . Diese unten aufgeführte Methode ist nicht für alle geeignet: Nicht in jedem Haus gibt es solche Geräte. Sie helfen jedoch effektiv mit der Wurzel der Rohre. So wird der Dampferzeugerschlauch in das Rohr eingesetzt und Dampf wird unter Druck serviert. Seine Temperatur ist höher als kochendes Wasser, so dass der Stecker viel schneller schmilzt. Auf Kosten eines anderen aggregierten Zustands droht Hot Dampf jedoch nicht den Schaden an den Rohren.
  4. Autoklave . Es hilft auch, den Fähre-Eiskorken zu lösen. Nehmen Sie dazu den Schlauch: ein Ende in das Autoklavenröhrchen und das zweite in der Rohrleitung. Dann das Wasser erhitzen, und als Dampf kocht, wird die Wasserversorgung erhitzt.
  5. Hydrodynamische Maschine. . Es wird in der Industrie eingesetzt. In der Pfeife wird der hohe Druck injiziert, Eis ist in wenigen Minuten gebrochen. Der Arbeitsmechanismus ist ähnlich: Ein spezielles Schlauch, den wir als tief in das Rohr beginnen und das Gerät arbeiten lassen, bis der Stecker eliminiert ist.

Wie man das Wasserrohr aus Kunststoffrohre unterirdisch erhitzt - Video

Jetzt wissen Sie genau, wie Sie das Rohr mit Wasser in einem Privathaus abtauen können.

Die Situation, wenn die Wasserversorgung aus dem Kran von dem Kran in der Straße negativ ist? Ein solches Problem entsteht in Ihrem Zuhause mit dem Beginn der kalten Poren, und Sie wissen nicht, wie Sie es schnell beseitigen können? Zur Bekämpfung ist es notwendig, ein wirksames Verfahren zur Größenordnung der Leistung des Wasserversorgungsnetzes zu wählen. Zustimmen?

Wir werden Ihnen sagen, wie Sie die gefrorene Pipeline aufwärmen können und wie in der Zukunft die Entstehung einer Problemsituation verhindern. Wir werden über die effektiven Wege erzählen, um die Wasserversorgung des kalten Wintertages für sanitäre und hygienische Zwecke schnell wieder herzustellen, und kochen.

Unser Artikel bietet eine Auswahl der besten Möglichkeiten, um mit diesem Problem mit diesem Problem umzugehen. Die Verfahren für Pipelines aus verschiedenen Materialien werden berücksichtigt. Um mit den Nuancen der Heizung besser umzugehen, haben wir visuelle Fotos und thematische Videos mit einer detaillierten Präsentation von Empfehlungen zum Einsparen der Wasserversorgung von Eisfazipitivität abgeholt.

Ursachen für das Einfrieren von Systemen

Mit einer scharfen Offensive von Frost, ergänzt durch starke Winde, werden häufig Fälle des Einfrierens mit der Bildung von Eisstecker in ihnen gefunden.

Wasser eingefroren als Ergebnis einer falschen Verlegung oder Betätigung der Pipeline, optimal, wird die Fähigkeit, das System zu verwenden, und im schlimmsten Fall wird er den Durchbruch erzwingen.

Problem einfrieren System.

Das Problem des Rohreinfrierens ist für die Besitzer von Hütten und Häusern des privaten Sektors relevanter, die Inputs der Wasserversorgung finden auf der Straße statt

Die Gründe für das Einfrieren von Wasser in der Wasserversorgung können mehrere sein.

Das grundlegendste unter ihnen:

  • Extrem niedrige Temperaturen auf der Straße;
  • Rohre zu einer geringeren Tiefe als der Boden des Bodens einfrieren;
  • unzureichende Isolierung der Pipeline;
  • Kleiner oder sogarer Wasserverbrauch.

Nachts oder längere Zeit, wenn die Besitzer keine Wasserversorgung verwenden, bleibt Wasser in den Rohren in den Rohren fixiert. Bei MINUS-Temperaturen friert es schnell ein.

Bereitstellung von Bestürlischen Kranen

Nicht nur Pipelines können einfrieren, sondern auch in der Zeit nicht blockiert, dass Wasser, das Wasser füttert, sowohl im unbeheizten Keller als auch in den Hof

Das Rohr, das in der Einfachheit des Bodens nach dem Durchlaufen von warmen Flüssen kühlt, und nach kurzer Zeit dauert es eine niedrige Temperatur. Kleine Wasserteile, wenn sie anfangen zu portieren und zu kristallisieren, an einem bestimmten Punkt, der das gesamte Graphen des Rohrs vollständig erzielt.

Wie finde ich einen Problembereich?

Der schwierigste Moment in diesem Geschäft besteht darin, den Einfrierpunkt im Freien zu bestimmen. Erfahrene Meister werden empfohlen, wenn Sie den verfügbaren Teil der Route in Betracht ziehen und mit den Temperatursenkungen navigieren.

So ermitteln Sie den Stecker

Bestimmen Sie den Ort des Eiskorkens in der Kunststoffleitung während des Anwesenders, ist nicht schwierig: Innerhalb des Hubstandortes, wenn Sie versuchen, das Rohr leicht zu biegen, ist ein charakteristisches Crunch zu hören

Das Sanitär ist in der Regel in den Bereichen einfriert, in denen die Rohre nahe an der Erdoberfläche geeignet sind. Wir sind auch anfällig für Frosts sind auch technische Wells, unbeheizte Keller.

Es wird darauf hingewiesen, dass Beton den schnelleren Gründen einfriert. Wenn der Keller daher unzuverlässig isoliert oder in einer Zeit von schweren Frosts vergeben wurde, ist es ganz natürlich, dass die gefrorene Pipeline darin läuft.

Wählen Sie einen Weg, um das Problem zu beseitigen

Wenn der Gefrierbereich nicht feststellt, ist es besser, die Idee sofort abzulehnen, den Eishahn mechanische Methoden durchzusetzen

Für den Fall, dass das "Berechnen" nicht "berechnen" sein kann, verwenden Sie die verfügbaren Methoden gleichzeitig an mehreren höchstwahrscheinlichsten Gefrierstellen.

Effektive Problemlösungsoptionen

Die Wasserversorgung kann durch externe thermische Belichtung oder durch Abtauen von innen entleert werden. Jeder bestimmte Fall hängt von der Länge des gefrorenen Bereichs ab und dem Material, aus dem sie abgeschlossen sind, und erfordert daher die Verwendung verschiedener Mittel.

Trotz der Tatsache, dass das Eis mit der gleichen Masse des Wassers als Teil seines aggregierten Zustands, der sich vor dem Schmelzen an die Gesetze der Physik einreicht, erweitert sich.

Rohr metallrohr

Um das Risiko von Bruch von Rohren während der Löschphase von Eisstecker zu reduzieren, ist es erforderlich, den Druck an den Wänden der Struktur zu reduzieren, wodurch die Kräne umsichtig öffnet werden

Vor Beginn der Arbeit ist es notwendig, nach dem Ventil am Eingang einen Wasserhahn oder "Entlastung" zu öffnen, um die Leistung der daraus ausgeführten Aktionen zu ermitteln.

Methode Nr. 1 - Anwendung von heißem Wasser

Wenn das System im offenen Abschnitt eingefroren ist, oder innerhalb des unbeheizten Kellers, ist es der einfachste Weg, um das Grad der Wasserversorgung zu erwärmen, um es mit kochendem Wasser draußen zu verarbeiten. Warmwassergespeicherte Wasserleitungen von Freezing zu jeder Zeit.

Dafür ist das Rohr in mehreren Schichten mit einem Lappen umwickelt und schneidet die alten Lumpen ab, die Feuchtigkeit gut absorbieren. Nass-Lappen verlängern sich die Zeit des Kontakts der Wände der Pfeife mit Wasser.

Tauensystem unter den Düsen von heißem Wasser

Das in mehreren Lappen eingewickelte Handlung in mehreren Ansätzen wird mit heißem Wasser bewässert, bis der Gewebe auslöst, und das Eis fängt nicht an, darunter zu schmelzen

Beim Erwärmen des gefrorenen Abschnitts der Pipeline ist es wichtig, es nicht zu beschädigen. Gestaltungsbereiche, die nicht aufwärmen müssen, ist es notwendig, mit Wärmeisoliermaterial abzudecken. Dies verhindert, dass sich angesammelt, die sich durch die Pipeline zusammen mit Wasserstückchen bewegen.

Diese Methode wird nur in geschlossenen Räumen und mit der Öffnung der Pipeline-Verlegung verwendet. Und diese Technologie eignet sich nur für Stahlrohrleitungen. Das System unterirdisch muss ein kochendes Wasser mindestens 12 Stunden aufwärmen.

Methode Nr. 2 - Heizung mit einem Baureirat

Es ist möglich, den gewünschten Effekt mit Hilfe von Heißluft zu erreichen, die von einem leistungsstarken Bau-Haartrockner erzeugt wird. Das Verfahren wird zum Erwärmen der gefrorenen Bereichen der Pipeline an diesen Stellen verwendet, an denen es ziemlich leicht zu erreichen ist, beispielsweise wenn das System in die Konstruktion gelegt wird.

Erhitzen der Pipeline durch heiße Luftströme

Um Wasser entlang der Hülle der Rohrleitung zu schmelzen, wird die Konstruktionsfläche von allen Seiten durch den gerichteten Heißluftstrom weggeblasen

Um Bedingungen für die Bewegen von Eisansammlungen durch ein Rohr zu schaffen, müssen Sie den Strom von Heißluft gleichmäßig verteilen, ohne dass Sie vergessen, alle Ventile vorzuöffnen.

Bedenken Sie, dass der Bau-Haartrockner die Temperatur ausgibt, deren Bereich von 100 bis 650 ° C erreichen kann. Daher kann es nicht für Rohre aus polymeren Materialien verwendet werden.

Stärken Sie den Effekt, während Sie den thermischen Verlust reduzieren, hilft es dem Bau um den beheizten Bereich der improvisierten Schutzabdeckung. Es wird warm widerspiegeln, was es überall auf der gesamten Oberfläche der isolierten Stelle verteilt.

Dafür wird ein kleiner Pavillon vorübergehend gebaut, deren Wände aus demselben Film oder Metallschildern ausgeführt werden.

Bildergalerie.

Foto von

Plots anfällig für einfrieren

Wasser mit dünnem Jet oder Tropfen abtropfen lassen

SIPHON-Heizung unter Waschbecken

Wasserversorgungsprüfung prüfen

Mit einem Haartrockner oder einer Heizung

Stecker schneiden.

Wärmedämmung von Wasserleitungen

Externe Elemente der Pipeline

Beim Erhitzen der Pipeline sollte besondere Aufmerksamkeit auf die Eingänge zu Beschlägen, Wendungen und Verengen gelegt werden, da die kleinsten Eisschwimmungen in ihnen stecken können. Die Hauptsache ist, den Kran offen zu lassen.

Beim Aufwärmen von Stahlrohren verwenden einige Handwerker Wege, um den offenen Brand mit einem Gasbrenner oder einer Lötlampe auszusetzen.

Diese Methode ist jedoch zulässig, nur mit der Sichtbarkeit von Rohren zu bewerben. Ja, und die Wirksamkeit der Verwendung der Lötlampe ist nicht zu hoch, da selbst ein kurzer Grundstück bis zu mehreren Stunden dauern kann.

Methode Nr. 3 - Verwenden von Elektrotock

Sie können mit Eisstaus mit einer Schweißmaschine fertig werden. Das Prinzip des Betriebs des Geräts ist auf der Tatsache gebaut, dass das Metall, aus dem das Rohr durchgeführt wird, ein Leiter ist.

Unter der Wirkung des installierten elektrischen Feldes bewegen sich die Elektronen in eine gegebene Richtung, um sich mit Ionen zu bewegen, sie übertragen ihre Energie an sie. Dass wiederum in eine Wärme, die draußen unterscheidet wird.

Metallwärmefreigabe.

Das Metall unter dem Einfluss von Strom wird erhitzt und unterstreicht die Wärme, die in der Rohrleitung übertragen wird, um es allmählich zu schmelzen

Die Anschlüsse der Schweißmaschine werden an den Enden des gefrorenen Bereichs aufgezeichnet. Zunächst wird der Leistungsregler auf das Minimum eingestellt, und dann schrittweise erhöht, ein Gerät für ca. 30-40 Sekunden einschließen.

Eine kleine Pause machen, Manipulationen wiederholen sich. Je nach Frostgrad kann der Strom weniger / mehr eingestellt werden. Wenn die Leistung zunimmt, ist es notwendig, den Heizgrad der Wände regelmäßig zu überprüfen.

Sicherheitsmaßnahmen beim Arbeiten mit einem Aggregat

Bei der Arbeit mit dem Gerät ist es wichtig, Sicherheitstechniken einzuhalten: Berühren Sie das Rohr nicht mit bloßen Händen, alle Arbeiten in dicken Gummihandschuhen

Sobald der Schmelzvorgang an einem Tropfen aktiviert ist, fließt das Wasser von der Spitze aus. Es ist nicht vollständig notwendig, den gesamten Bereich zu ziehen. Es reicht aus, einen kontinuierlichen dünnen Wasserfluss bereitzustellen. Und bewegliches Wasser wird auch dazu beitragen, die Überreste des nicht eingefrorenen Eiss zu schmolzen.

Die Schweißmaschine dient nur zum Erhitzen von Edelstahl, Stahl, Kupfer und anderen Arten von Rohren aus Metalllegierungen. Die Verwendung des Geräts auf Polypropylen-Produkten ist sinnlos. Schließlich ist Kunststoff kein Leiter. Das einzige, was am Ende kommt, ist eine verdorbene Pipeline.

Methode Nr. 4 - "Soldatenkessel" für Kunststoff

Die Kunststoffleitung ist am einfachsten, mit einem Zweikernkupferdraht mit einem Querschnitt von 2,5 mm aufzuwärmen. Nach dem Betriebsprinzip ist es einem herkömmlichen Kessel ähnlich.

Selbst gemachter "Kessel" in Aktion

Auf Kosten, die direkt in das Bauleitung eingetaucht sind, wird das Wasser direkt im System "kochen"; Master-Aufgabe -, um ein schnelles Vorrat an auslaufenden Wassers bereitzustellen

Wasser, das Salze enthält, ist ein schwacher Elektrolyt. Und weil er wärme, ist es nur notwendig, ein Paar Elektroden einzudämmen, und wenden Sie sie anschließend an.

Für diese Venen der Drähte werden die Drähte getrennt:

  1. Das erste Jahrhundert ist zuerst eingestellt.
  2. Der zweite Kern ist defekt und um das Rohr getrocknet, wodurch 5-6 Umdrehungen bildet.
  3. Nehmen Sie wieder den ersten Kern, schütteln und ertrinken Sie das Rohr in Form von Umdrehungen.
  4. An einem anderen Ende des Drahtes ist der Stecker angeschlossen.
  5. Das erstellte Werkstück wird in die Pipeline gedrückt, bis er in Eis stößt, und von der Stromversorgung angetrieben.

Bei der Umformung der Wendungen und Anordnung von ihnen auf der Oberfläche des Rohrs ist es wichtig, sicherzustellen, dass sie nicht in Kontakt kommen, da sonst ein Kurzschluss zum Zeitpunkt des Kontakts gibt. Im Idealfall sollte der Abstand zwischen den Wendungen der Adern mindestens 2-3 mm betragen.

Um Schmelzwasser zu blasen, können Sie zusätzlich einen Kompressor verwenden.

Methode Nr. 5 - Wärmepipeline von innen

Zum Erhitzen der Extended, mit mehreren Biegungen auf seinem Pfad können Sie einen Einsatzmöglichkeit anwenden. Dieses Verfahren ist effektiv und wenn das Abwasserkanalrohr abtaugt.

Für die Herstellung des Geräts ist dies erforderlich:

  • Elastischer Draht d2-4 mm;
  • Wasserkraftrohr;
  • Esmarchs Irrigator;
  • Eimer;
  • Isolierband.

Um das Design zusammenzubauen, beitreten das Ende des Drahts dem Hydraulikrohr, und fixieren Sie die Elemente mit einem Band. Um ein starreres Design zu erhalten, ist das Ende der Drahtbiegung. Das Ende der Röhre sollte 3-5 cm längerer Draht betragen.

Ein Ende des Röhrchens mit einem Draht wird bis zum Anschlag in eine Klempnerung gedrückt, und das zweite freie Ende ist mit dem ESCAM-Kreis verbunden. Für den Fall, dass die Pipeline durch Anschlussstücke verbunden ist, müssen sie abgeschraubt werden, um zu bewerten, wie viel das Design ist.

Anordnung der Anordnung der Heizkonstruktion

Während der Anordnung eines solchen Designs ist es notwendig, sich um die Sammlung am Ausgang von Schmelzwasser im Voraus zu kümmern, um diesen Zweck einen leeren Eimer zu setzt

Der Kreis von Esimark füllt sich mit heißem Wasser und befestigt an der Röhre. Das heiße Wasser, das aus dem Gummi-Reservoir fließt, tritt in die Pipeline ein, wärmt das explosionsgefährdete Wasser darin.

Beim Erwärmen der Pipeline ist es nur mit Hilfe eines Drahtes erforderlich, der die Eisstücke weiter dringt. Infolge der thermischen Behandlung von Wasser im empfangenden Eimer sollte es etwas mehr Volumen geben, das zum Abfließen überflutet ist.

Seien Sie auf die Tatsache vorbereitet, dass diese Methode ziemlich zeitaufwändig ist. Es dauert etwa 60 Minuten, um ein Uhrzähler zu warm. Die Kosten für die Implementierung einer solchen Methode sind jedoch minimal.

Dieses Verfahren ist eine vereinfachte Variante von Waschrohren mit heißem Wasser, deren Temperatur 150 ° C erreicht. Ein solches Verfahren wird von spezialisierten Organisationen durchgeführt. Sie führen prophylaktische Spülen von Rohren durch und füttern heißes Wasser unter hohem Druck in der 100 -Tlung.

Methode Nr. 6 - Professionelle Geräte

Im Winter, wenn es ein dringendes Bedürfnis ist, sich zu genießen, ohne die Wiederbelebung für mehrere Stunden lang auszugeben, muss professionelle Geräte anwenden. Beseitigen Sie schnell die geformten Eisschläuche, um die Verwendung von Spezialausrüstungsgeräten zu verwenden "Der Drache" .

Dazu sind Zange des Geräts an den Enden des zu erhitzenden Abschnitts angeschlossen. Schalten Sie nach dem Überprüfen des Fluiddrucks im System das Gerät mehrere Minuten ein. Je nach Grad der gefrorenen Rohre kann der Dauerbetrieb des Geräts 20 bis 40 Minuten betragen.

Aggregat "Drache" im Kampf gegen gefrorene Eis

Der gewünschte Effekt der Geräteprobleme aufgrund der Übertragung durch den angegebenen Bereich des elektrischen Stroms von 400 a

Die durch das Gerät erstellte Stromstärke hängt von der Modifikation ab. Gleichzeitig ist jedes Modell mit einem effektiven Schutz ausgestattet, der elektrische Sicherheit des Instruments liefert.

Wenn es notwendig ist, den langen Abschnitt der Pipeline zu lösen, empfehlen er erfahrene Master gleichzeitig, mehrere Geräte zu verwenden.

Hitzewaffen gegen Eisstaus

Neben dem "Drachen" für den äußeren Einfluss werden auch Wärmegewehre häufig verwendet, die zwei Arten sind: elektrisch und Gas

Es gelten, Eisstaus in Plastikrohre zu beseitigen Dampferzeuger. и Hydrodynamische Waschmaschinen . Sie werden jedoch nur verwendet, wenn es Gelegenheit gibt, Zugang innerhalb des Designs zu erhalten.

Darüber hinaus ist diese Technik auf die Länge des Kabels begrenzt, und daher muss in einigen Situationen die Pipeline getrennt werden.

Dampferzeuger - professionelle Geräte

Der Dampferzeuger erzeugt Dampf, der unter hohem Druck auf die Hülse an den Hohlraum der Rohrleitung geschickt wird und das Eisrohr schmilzt und es tiefer fördern

Die hitzebeständige Hülse, die mit einer Düse ausgestattet ist, wie Eisschmelzen entlang des Rohrs bewegt.

Mit der Verwendung solcher Geräte können Sie zwei Aufgaben gleichzeitig lösen:

  1. Reinigen Sie die innere Oberfläche der Rohre von allen Arten von Sedimenten, wodurch der Umlauf in der Konstruktion verbessert wird.
  2. Um zu steuern, ob das Leckagen des Lecks verarbeitet wird, neutralisieren Sie sie, um sie zu neutralisieren.

Mit allen Vorteilen professioneller Geräte sind seine wichtigsten Nachteile - Dimensionen und Kosten. Wenn die elektrischen Geräte wie "Dragon" noch gekauft oder vermietet werden können, ist der Dampferzeuger ein Sonderfall. Ähnliche Techniker werden von professionellen Unternehmen mehr genutzt, deren Dienstleistungen nutzen müssen.

So verhindern Sie ein Gefriersystem?

Die Frage der Wahrscheinlichkeit des Einfrierens der Pipeline muss auf der Bühne seiner Dichtung vorgesehen sein. Gemäß den aktuellen Normen der Rohre ist es notwendig, unter der Entwässerungstiefe zu beschriften.

Karte von Regionen in den Tiefen des Einfrierens

Für Regionen, die sich in mittelgroßen Breiten befinden, beträgt die Tiefe des Erdatums 1,0 - 1,5 Meter von der Tagesfläche

Die ablehnende Tiefe der Masseschichten wird im kältesten Zeitraum für den Bereich empirisch bestimmt, wobei der maximale Index der Feuchtigkeit des Bodens berücksichtigt wird, vorausgesetzt, dass es keine Schneebedeckung gibt. Wenn es nicht möglich ist, Rohre mit ausreichender Tiefe zu legen, lohnt es sich, sich darum zu kümmern.

Isolierung von anfälligen Sitzen

Der Eingang zum Haus im Haus ist die anfällige und somit benötigte effektive Isolierung mit Abdichtungsmaterialien.

Als Wärmeisolator ist es perfekt geeignet:

  • Schaumstreifen;
  • Mineralwolle;
  • Wasserglas.

Es ist nicht notwendig, auch für die temporäre Isolierung, Lumpen, Sägemehl und Papier zu verwenden. Diese Materialien können leicht Feuchtigkeit aus der Luft absorbieren, ohne die Möglichkeit zu geben, das resultierende Kondensat zu verdampfen.

Sie können auch chemische Zubereitungen finden, die das Einfrieren von Wasser verhindern. Ihre aggressive Zusammensetzung macht sie jedoch für das Sanitärsystem inakzeptabel. Es ist besser, eine konzentrierte Kochsalzlösung zu verwenden, die perfekt ätzend ätzend ist. Es wird durch den Schlauch serviert, dessen Durchmesser etwas kleiner ist als der Querschnitt der Pipeline.

Zusätzlich friert gesalzenes Wasser bei einer Temperatur unter Null nicht ein, so dass die Bildung eines Steckers für Salzlösung definitiv nicht vorgesehen ist.

Alternativ laufen Sie entlang der Pipeline. Es ist mit Thermosensoren ausgestattet, die, wenn das auf eine bestimmte Temperatur erhitzte System getrennt wird, getrennt ist. Der Hauptvorteil von Selbstheizungskabeln besteht darin, dass sie sich an äußere Bedingungen anpassen können. Es ist in keiner Weise die Arbeit seiner anderen Teile aus.

Option Anwendung des Heizkabels

Ein selbstregulierender Heizelektrocabolic, wie es erforderlich ist, eingeschaltet zu werden, und wenn das angegebene Temperaturmark erreicht ist, trennen Sie die Verbindung

Die Länge des Heizkabels kann 20 Meter erreichen, da Sie aufgrund seiner Hilfe sowohl separate Bereiche der Pipeline als auch das gesamte System aufwärmen können, das sich in der Kreuzungzone der Böden befinden.

Betrachten Sie, dass Wasser in Rohrleitungen mit einem kleinen Durchmesser schneller einfriert. Daher ist es während der Anordnung der autonomen Wasserversorgung bevorzugt, Rohre zu verwenden, deren Durchmesser 50 mm und darüber beträgt.

Da Beton viel schnellerer Böden einfriert, an Orten, an denen die Pipeline durch die Basis oder Keller gelangt, werden die Rohre vorzugsweise in die Hülsenrohre eingesetzt, die einen etwas größeren Durchmesser aufweisen. Gebildete Hohlräume können durch Polyurethanschaum geblasen werden.

In der Zukunft ist es mit der unregelmäßigen Verwendung von technischen Netzwerken während der Normen in der Kühlsaison erforderlich, um Wasser aus den Rohren vollständig zu entfernen und sie in einem trockenen Zustand zu halten.

Es sollte nicht nur direkte Pipeline isoliert werden, sondern auch selbst, und andere strukturelle Elemente, die außerhalb des Hauses und in unbeheizten Räumlichkeiten vorbeigehen.

Trotz einer großen Auswahl an effizienten Geräten zum Entfernen von Eisstecker aus den Rohren ist es am besten, die Situation solche Probleme nicht zu bringen. Immerhin ist das Erhitzen von gefrorenen Rohren ein eher problematisches Verfahren, das durch die Komplexität der Arbeit am Frost verschärft wird.

Wenn Sie unkomplizierte Empfehlungen einhalten, können Sie das Einfrieren von Rohren verhindern und das System stoppen, wodurch ihre Lebensdauer verlängert wird.

Schlussfolgerungen und nützliches Video zum Thema

Video # 1. Überblick über die Verwendung von Heizkabel für Rohre:

Video # 2. Videoüberprüfung der Heizungsmethode mit der Beteiligung neuer Technologien:

Nun, im extremen Fall, wenn die Straße auf der Straße gekrönt ist, und die oben genannten Methoden sind nicht anwenden, dann versuchen Sie es, den Kran für die Nacht AIT zu verlassen.

Lassen Sie das langsame, aber trotzdem wird die Bewegung von Wasser die Bildung von Eisstaus verhindern. Und in der Kommen der warmen Jahreszeit empfehlen wir immer noch, einen Problembereich zu erledigen und die Pipeline gründlich zu isolieren.

Möchten Sie Ihre eigene Wasserheizungsmethode teilen? Haben Sie kontroverse Momente in den folgenden Informationen, Fragen zum Thema des Artikels? Bitte schreibe Kommentare unter dem untenstehenden Block.

Es gibt manchmal unerwartete Situationen. Zum Beispiel freut sich Wasser in einem Kunststoffrohr. Oft passiert es in privaten Häusern. Wie kann man Pipes unterirdisch abtauen? Graben Sie einen gefrorenen Boden - die Aufgabe ist nicht aus den Lungen und den Rohren, die es möglich ist, zu beschädigen.

Bild: houslechief.ru/wp-content/uplads/2020/01/3-kak-slit-vodu-s-vodonagranzatedateda-700x420.jpg.
Bild: houslechief.ru/wp-content/uplads/2020/01/3-kak-slit-vodu-s-vodonagranzatedateda-700x420.jpg.
Wir bieten mehrere Ideen in der Abtauung von Kunststoffrohren unter der Erde. Teile deine Erfahrung.

Wenn das Rohr außerhalb eingefroren ist, ist der Grund für alles unzureichende Isolierung und falsche Installation. Wenn dies im Boden passiert ist, liegen die Kommunikation nicht in ausreichender Tiefe. Im Sommer ist es besser, die Rohre ordnungsgemäß zu packen - unterhalb der Dauer des Bodeneinfrierens. Sie können die Rohre immer noch für mehr Loyalität isolieren. Einige pflastige leere Plastikflaschen um Rohre.

Zuerst Was in den Sinn kommt - auf dem Gelände von Rohren, um ein Feuer vom Brennholz zu zersetzen. Einige verwenden alte Reifen. Es gibt eine Erwärmung der Erde und Rohre.

Zweiter Weg . Das Steinsalz in Wasser auflösen. Gießen Sie dann die Salzlösung in das Rohr. Der Stau wird mit der Zeit abnehmen. Es kann jedoch viel Zeit dauern (ein paar Stunden).

Foto: norportal.ru/wp-content/uplads/2019/12/%D5%BC%D5%A3%D5%BC.png.
Foto: norportal.ru/wp-content/uplads/2019/12/%D5%BC%D5%A3%D5%BC.png.

Dritte Option . Schrauben Sie das Rohr im Haus ab und versuchen Sie, heißes Wasser zu gießen. Dies ist ein langer Prozess und funktioniert nicht immer.

Vierter Weg. . Gießen Sie Wasser in den Gaszylinder. Punkte nicht viel Wasser. Etwa 3-5 Liter Wasser. Ein Lötkolben ist platziert und der Boden des Zylinders wird erhitzt. Ein dünnes Rohr ist eingesetzt - ein Ende zu einem Ballon, der andere in der Pfeife. Es gibt eine Rampe der Fähre.

Es gibt eine einfachere Lösung. Verwenden Sie das übliche Haushaltsdampfreiniger . Erweitern Sie die Nase und schieben Sie in die Pfeife. In wenigen Minuten verschwindet der Eiskorken.

Dampfreiniger, Foto: Reinigung.CO.UA/Files/products/karcher-sc-3-premium-small-brush.960x600.jpg?c734ba68a111b0E76349c2003E654bc7
Dampfreiniger, Foto: Reinigung.CO.UA/Files/products/karcher-sc-3-premium-small-brush.960x600.jpg?c734ba68a111b0E76349c2003E654bc7

Viele bewährt Autoklave um das Problem zu lösen. Oder so ein Weg: Streuen Zum Abtauen. Anstelle des Ventils befestigen Sie den Schlauch und das andere Ende des Schlauchs, um in das gefrorene Rohr zu drücken. Sie sagen, dass buchstäblich für 15 Minuten Sie können einen Eiskorken auf einen Meter abtauen.

Und wie geht es dir Splitrohre ?

Druckmantel Bild: PBS.twimg.com/media/dpdddz5xuaagdml.jpg:Large
Druckmantel Bild: PBS.twimg.com/media/dpdddz5xuaagdml.jpg:Large
Kanalfernbedienung: Abonnement . Danke für das Husky und viel Glück!

Новости

Добавить комментарий